Datenschutz

STELLIO VENTURES, S.L., im Folgenden „Meller“

Meller setzt sich dafür ein, den Datenschutz bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu garantieren. Wir haben unsere Datenschutzrichtlinie aktualisiert, um Sie klar darüber zu informieren, wie wir die Daten der Personen, die mit uns Kontakt aufnehmen, erfassen, verwenden und aufbewahren.

Meller behält sich das Recht vor, diese Richtlinie entsprechend den gesetzlichen oder Selbstregulierungsanforderungen zu ändern. Daher wird den Benutzern empfohlen, diesen Datenschutzhinweis regelmäßig zu lesen.

VERANTWORTLICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Die betroffene Person bzw. der Benutzer, der Meller personenbezogene Daten über diese Website oder auf anderen Wegen (z. B. über soziale Netzwerke oder Verkaufsstellen in Geschäften) bereitstellt, wird darüber informiert, dass die Verarbeitung seiner Daten von folgendem Unternehmen durchgeführt wird:

STELLIO VENTURES, S.L

Calle Aragón 247, 08007 Barcelona

USt-ID: B-66279118

Bei allen Fragen können Sie sich über folgende E-Mail-Adresse an uns wenden:  info@mellerbrand.com.

 

ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG

Indem Sie Ihre personenbezogenen Daten freiwillig über ein Formular dieser Website angeben und ausdrücklich dessen Senden zustimmen, ermächtigen Sie Meller ausdrücklich dazu, die gesendeten Daten zu verarbeiten und in eine Datei in seinem Besitz aufzunehmen.

Der Hauptzweck der Erfassung und Verarbeitung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten besteht im Beantworten Ihrer Anfrage und der Zusendung von gewerblichen bzw. Werbeinformationen. Daneben hat sie jedoch auch die folgenden Handlungen zum Zweck:

  1. Kontaktaufnahme mit dem Absender der Informationen, Beantwortung seines Antrags, seiner Anforderung oder Anfrage und Verwalten der Veröffentlichung der Fragen und Kommentare und deren spätere Nachverfolgung.
  2. Ggf. die Verwaltung der Bestellung und Erbringung der vom Benutzer beantragten Leistung, deren Abrechnung und Zahlungseinzug.
  3. Verwalten und Kontrollieren des Kundenbestands.
  4. Ggf. Verwaltung der Teilnahme des Benutzers an von Meller organisierten Verlosungen oder Preisausschreiben.
  5. Ggf. Verwalten des Registrierungsprozesses des Benutzers bei der Online-Plattform.
  6. Ggf. Beurteilen und Verwalten des Lebenslaufs des Benutzers bei Auswahlverfahren, die seinem beruflichen Profil entsprechen, und Durchführen der erforderlichen Handlungen für die Auswahl und Einstellung von Mitarbeitern.

Gemäß dem spanischen Gesetz 34/2002 vom 11. Juli 2002 über Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel darf Meller unter keinen Umständen Werbung und Mitteilungen zu Verkaufs- oder anderen gewerblichen Zwecken an die Benutzer senden, ohne dass deren vorheriger Antrag oder deren Zustimmung vorliegt. Des Weiteren werden auch keine nicht zuvor beantragten oder erwünschten Nachrichten oder E-Mail-Kettenbriefe gesandt.

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten müssen wahr, genau, vollständig und aktualisiert sein, und Sie haften für die Schäden, die durch die Nichteinhaltung dieser Pflicht entstehen können.

Die von Ihnen in den mit * gekennzeichneten Feldern bereitgestellten Daten sind obligatorisch, um die im vorherigen Abschnitt dargelegten Zwecke erfüllen zu können. Sollte der Benutzer nicht alle angeforderten Felder ausfüllen, so behält sich Meller das Recht vor, zu entscheiden, ob dem Benutzer der betreffende Service erbracht wird.

DAUER

Dauer der Datenverarbeitung

  • Die Daten für die Verwaltung der Kundenbeziehung sowie die Abrechnung und den Zahlungseinziehung für die Services werden während der ganzen Vertragslaufzeit aufbewahrt. Nach Beendigung dieser Beziehung können die Daten ggf. während des von den geltenden Gesetzen vorgeschriebenen Zeitraums aufbewahrt werden, bis die eventuell aus dem Vertrag abgeleiteten Haftungen verjährt sind.
  • Die Daten für die Verwaltung der Anfragen und Anträge werden für den erforderlichen Zeitraum aufbewahrt, um diese zu beantworten, höchstens aber für ein Jahr.
  • Die Daten im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Kommentaren über unsere Produkte werden während der Gültigkeit und Bewerbung der betreffenden Produkte oder Services aufbewahrt, es sei denn, Sie beantragen zu einem beliebigen Zeitpunkt ausdrücklich deren Löschung.
  • Die Daten für die Teilnahme an Wettbewerben, Verlosungen und Werbeaktionen werden für den Zeitraum aufbewahrt, den diese entsprechend ihren spezifischen Ausschreibungsgrundlagen dauern, um ihre Abwicklung zu verwalten, sowie anschließend, bis alle möglichen aus ihrer Durchführung abgeleiteten Haftungen verjährt sind.
  • Die Daten für den Versand von gewerblichen Mitteilungen und die Erstellung von gewerblichen Profilen unserer Produkte oder Services werden unbefristet aufbewahrt, bis Sie ggf. Ihren Wunsch erklären, diese zu löschen.
  • Die Daten des Lebenslaufs für Auswahlprozesse werden drei Monate lang aufbewahrt.

RECHTE DES BENUTZERS IM ZUSAMMENHANG MIT SEINEN DATEN

Der Benutzer kann seine Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung, Widerspruch und individuelle automatisierte Entscheidungen, Übertragbarkeit und Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten ausüben, indem er ein Schreiben an Meller in der Calle Aragón 247 08007 Barcelona oder an die E-Mail-Adresse  info@mellerbrand.com richtet und Unterlagen vorlegt, die die Identität der betroffenen Person belegen. Der Benutzer ist berechtigt, eine Beschwerde an das spanische Amt für Datenschutz (Agencia Española de Protección de Datos, AEPD) zu richten, wenn er der Meinung ist, dass seine Rechte verletzt werden.

DATEN VON MINDERJÄHRIGEN

Die auf dieser Website enthaltenen Formulare richten sich nicht an Kinder unter 14 Jahren. Unbeschadet der eingeschränkten Möglichkeiten des Internets bei der effektiven Überprüfung des Alters von Minderjährigen unternimmt Meller alle Bemühungen, um Verfahren auszuarbeiten, mit denen das Alter des Benutzers überprüft werden kann, um Kindern unter 14 Jahren die Teilnahme zu verweigern.

WENN DU UNTER 14 JAHRE ALT BIST, LIES DIESE INFORMATIONEN MIT DEINEN ELTERN DURCH UND BITTE SIE, DIR ALLES ZU ERKLÄREN, WAS DU NICHT VERSTEHST. KINDER UNTER 14 JAHREN BENÖTIGEN DIE ZUSTIMMUNG IHRER ELTERN FÜR DIE ANGABE IHRER E-MAIL-ADRESSE ODER SONSTIGEN PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DEN DIENSTLEISTER ODER JEDE SONSTIGE PERSON ODER ENTITÄT IM INTERNET.

LEGITIMIERUNG DER DATENVERARBEITUNG

Die rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung ist das ausdrückliche Einverständnis der betroffenen Person.

WEITERGABE IHRER DATEN

Um höchste Qualität leisten zu können, muss MELLER Ihre personenbezogenen Daten an externe Einrichtungen oder Anbieter weitergeben, die uns bei der Erbringung eines optimalen Services unterstützen.

  • An Einrichtungen, die uns bei verschiedenen Fragen im Zusammenhang mit dem Service unterstützen. MELLER sorgt dafür, dass alle unsere Anbieter, die Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten können, diese auf vertrauliche und redliche Weise nutzen und alle anwendbaren Vorschriften einhalten.
  • An die Finanzinstitute, über die die Zahlungsabwicklung erfolgt:
    Um Ihnen die Zahlungsoptionen von Klarna anbieten zu können, werden wir personenbezogene Daten, wie beispielsweise Kontaktdaten und Bestelldaten, an Klarna übermitteln. So kann Klarna beurteilen, ob Sie die über Klarna angebotenen Zahlungsoptionen in Anspruch nehmen können und die Zahlungsoptionen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.
  • An die zuständigen öffentlichen Behörden in den im Gesetz vorgesehenen Fällen und zu den darin definierten Zwecken.
  • An SHOPIFY - unser Shop ist bei Shopify gehostet. Shopify stellt die Online-Plattform für eCommerce bereit, über die wir unsere Produkte verkaufen und unsere Services anbieten können. Ihre Daten werden in den Datenbanken von Shopify erfasst und gespeichert.

DATEN VON DRITTEN

Wenn Sie Daten von Dritten bereitstellen, haften Sie dafür, diese zuvor über alle Bestimmungen aus Artikel 14 der Datenschutz-Grundverordnung unter den darin vorgesehenen Bedingungen zu informieren.

ANNAHME UND EINVERSTÄNDNIS

Der Benutzer erklärt, über die Bedingungen zum Schutz von personenbezogenen Daten informiert worden zu sein und akzeptiert deren automatisierte Verarbeitung durch MELLER auf die Weise und zu den Zwecken, die in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben sind, und stimmt dieser zu.